Mützen für jede Jahreszeit: Auch für den Winter ist was dabei

Natürlich auch für den Winter: Ich war ganz besonders fleißig, habe gestrickt bis die Nadeln glühen und dabei herausgekommen sind wieder ein paar neue Mützen, die Ihr Euch auf die Ohren packen könnt. Auf der Mützenseite findet Ihr zuerst die neuen Modelle. Weiter unten sind die aus den Vormonaten. Viel Spaß beim Stöbern!

Doppelt gestrickt: Dicht und kuschelig gegen die Kälte

pinkscarf

Sich frösteln und frieren: Nein, das muss wirklich nicht sein. Mit diesem pinkfarbenen Oversize-Schal (220cm) sind Sie bestens gewappnet. Durch seine Länge bietet er viele Möglichkeiten, gewickelt oder gebunden zu werden. In der kommenden Woche wird Ihnen Model Claudia einige Methoden einmal vorstellen. Mehr Infos finden Sie hier…

Bübchenblauer Kuscheltraum für alle Jahreszeiten

muetze-hellblau

Es muss nicht immer nur im Winter sein: Diese Mütze kann auch in Frühjahr und Herbst getragen werden. Sie ist locker und luftig gestrickt, kuschelt sich warm und weich an Kopf und Ohren: Aus meiner Sicht ein echter Traum. Nicht nur für Bübchen. Mehr Infos hier…

 

XXL-Schal mit Beeren-Bommeln

schal-oliv-bommel

Lang, warm, kuschelig und das mit sechs „Beerenfrüchtchen“: Das ist mein aktueller XXL-Schal, der sehr lieblich und verspielt daher kommt. Mit seiner enormen Länge bietet er zahlreiche Möglichkeiten getragen zu werden. Eins steht dabei aber fest: Sie müssen ihn über der Jacke tragen. Denn dieser Schal will gesehen werden (und Sie sicherlich auch!) Mehr Infos hier…

Mein Lieblingsloop: Schwarz mit gelbem Abschluss

loop-schwarzgelb-2

„Michael, trägst Du denn die Sachen auch selbst, die Du strickst“, fragen mich meine Kolleginnen öfters. Die Antwort lautet: „Nein, die sind doch nicht für mich!“

Diesen schwarzen Infinity-Loop mit gelbem Abschluss würde ich gerne auch selber tragen. Er schmiegt sich perfekt an. Er kann eng oder locker gebunden werden und: Er hält warm. Sehr warm. So gesehen kann der Winter kommen. (Irgendwann stricke ich mir einen!) Mehr Infos hier…

Fällt auf: Schwarze Mütze mit Akzenten

muetze-schwarzorange

Es darf in der dunklen Jahreszeit ruhig ein bisschen Farbe ins Spiel kommen. Hier kommt eine schwarze Mütze mit orangenen farbeinspielungen. Auf der Mützenseite zeige ich Ihnen auch noch eine Variante mit grünen Frabtupfern. Diese Beanie ist dicht gestrickt, hält sehr warm und ist trotzdem sehr, sehr kuschelig. So soll esja auch sein, oder?

Brombeer-Mütze luftig gestrickt

raspberry-muetze

Schmeicheln kann sie, diese brombeerfarbige Mütze, die eigentlich aussieht, als wäre sie gehäkelt. Sie ist kuschelig weich und lässt sich gut in Frühjahr, Herbst und Winter tragen. In das Garn habe ich mich regelrecht verguckt: Es ist Kunstfaser aber sehr sehr angenehm was das Gefühl angeht (sonst hätte ich es nicht verwendet). Mehr Infos gibt es hier…