Echter „Männerschal“ oder auch etwas für Frauen?

tarnscarf-1

Dreifach gestrickt, dick, dicht und völlig warm: so ist dieser Schal, der in den Farben Schwarz, Helloliv und Oliv daherkommt. Model Adrian hat ihn bei Null Grad ausprobiert: Er warm ihm einfach zu warm. Ihre entscheidung lautet jetzt: Ist das nur ein Fall für Männer oder können Sie als Frau auch solche Farben tragen? Das müssen Sie wissen. Wichtig ist auch warum diese Art von Schals so sehr warm hält: Nach einem besonderen Verfahren werde diese von mir gleich doppelt gestrickt. D.h.: Wenn man einen Schal der Länge nach im Querschnitt durchschneiden würde (kann man nicht, denn dann gehen die Maschen auf), dann erhielt man gleich zwei Schals. Also kurz und knapp: Einen Schal tragen und sich dabei warm halten wie mit zweien. Mehr Infos gibt es hier…